Loading...

Duales Studium zum Bachelor of Science IMBIT (m/w/d) - Referenz: 207251

Apply now »

Publish Date: Sep 15, 2021

Location: Frankfurt, Hesse, DE

Company: worldline

Worldline ist der europäische Marktführer und weltweit die Nummer 4 im Bereich Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner globalen Reichweite und seinem Engagement für innovative Lösungen ist Worldline der Technologiepartner der Wahl für Händler, Banken und Acquirer ebenso wie für Betreiber öffentlicher Verkehrsmittel, Regierungsbehörden und Industrieunternehmen aller Branchen. Mit über 20.000 Mitarbeitenden in mehr als 50 Ländern bietet Worldline nachhaltige, vertrauenswürdige und sichere Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Zahlungsverkehrs und fördert somit das Geschäftswachstum seiner Kunden in aller Welt. Zu den von Worldline angebotenen Dienstleistungen in den Bereichen Merchant Services;  Terminals, Solutions & Services; Financial Services und Mobility & e-Transactional Services zählen das nationale und internationale Commercial Acquiring sowohl für den stationären Handel als auch im Online-Geschäft, die hochsichere Abwicklung von Zahlungstransaktionen, ein umfassendes Portfolio an Zahlterminals sowie e-Ticketing und digitale Dienstleistungen im industriellen Umfeld. Der Pro-forma-Umsatz von Worldline betrug 2019 rund 5,3 Milliarden Euro.

 

 

 

Aufgaben

 

Sie überzeugen durch gute Leistungen und neue Ideen? Sie sind offen für andere Kulturen? Sie sind fremdsprachenbegabt und möchten einen Teil Ihrer Ausbildung im Ausland verbringen? Dann kombinieren Sie Ihr international ausgerichtetes Studium der Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg DHBW in Mannheim mit einer praktischen Ausbildung bei uns am Standort Frankfurt. Wir bilden Sie aus im Bereich International Management Business Information Technology (IMBIT).

Sie erleben, wie internationale Strategien konzipiert werden, wirken bei der Erschliessung globaler Märkte mit und helfen bei der Entwicklung komplexer IT-Lösungen in internationalen Teams. Der bilinguale Studiengang ergänzt die Inhalte der Wirtschaftsinformatik um die Besonderheiten internationaler Geschäftstätigkeit. Er vermittelt interkulturelles Wissen und Verhalten.

Schwerpunkt Ihrer Ausbildung ist unsere Unit Technical Operations, die die Verantwortung für unsere technisch gestützten Dienstleistungen im Kartenmarkt trägt.
In Kooperation mit unserer BU Issuing Processing werden hier von Beginn an kleine Projekte durchgeführt und Sie nehmen an der Weiterentwicklung unserer Systeme teil. Sie werden intensiv betreut und lernen unsere Organisation kennen. Dies gibt Ihnen die Gelegenheit zur Entscheidungsfindung in Bezug auf Ihre späteren Einsatzmöglichkeiten in unserem Unternehmen.

 


Anforderungen

 

  • Gutes Abitur
  • Interesse an wirtschaftswissenschaftlichen Zusammenhängen und interkulturellem Management
  • Affinität zur IT
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Räumlich und kulturell flexibel
  • Interesse an einer intensiven Ausbildung

 

 

 

Sie werden nicht nur Teil eines weltweit führenden Unternehmens, das ein starker Partner in der digitalen Welt ist, sondern Sie finden bei uns interessante und vielseitige Aufgaben sowie Raum für eigene Ideen.

 

Wir schätzen Kreativität, Teamgeist, Performance und Engagement. Diese Werte zeigen sich in unserer täglichen Arbeit und sind in unserer Unternehmens-DNA fest verankert. Sie zu motivieren, zu fordern und zu fördern, hat für uns höchste Priorität. Wir wollen, dass Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können. Hierbei unterstützen wir Sie mit umfassenden Schulungsprogrammen und begleiten Sie auf dem Weg Ihrer Karriere.

 

Eine große Expertise, neue Erkenntnisse, verschiedenste Denkweisen und die hohe Motivation aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Worldline zeichnen den Erfolg unseres Unternehmens aus. Sie geben Worldline auf der ganzen Welt ein Gesicht und haben es zu dem erfolgreichen Unternehmen gemacht, das es heute ist. Damit wir unsere Spitzenposition halten und weiter ausbauen können, setzen wir auf die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Talente.

 

Wir fördern bei Worldline Chancengleichheit. Wir unterscheiden nicht zwischen Herkunft, Religion, Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.